Ordre Teutonique

Ordre Teutonique

Ordre Militaro Religieux Aristotélicien des RR
Deutscher Orden / Geistlicher Ritterorden im RK

Teutoonse Orde / Militairgelovige Orde van de KR

 
Rome  AccueilAccueil  FAQFAQ  S'enregistrerS'enregistrer  Connexion  

Partagez | 
 

 RITTER - Chevalier (F - N - D)

Voir le sujet précédent Voir le sujet suivant Aller en bas 
AuteurMessage
Helmut
Fumiste
avatar

Nombre de messages : 57
Localisation RR : Un peu partout...

MessageSujet: RITTER - Chevalier (F - N - D)   Dim Nov 25 2007, 14:27

RITTER

Signifie "Chevalier" en français.

Définition Roleplay a écrit:
Cause matérielle:

Doit être membre du Chapitre.

Cause efficiente:

Sur la proposition d'un Haut Dignitaire et après examen du candidat par l'Ordenskreis, un membre du Chapitre peut être adoubé Ritter par le Hochmeister.

Cause formelle:

Prête serment d'avoir un comportement exemplaire auprès de ses frères et soeurs teutoniques et renouvelle son allégeance envers le Pape et l'Ordre Teutonique.

Causes finales:

Le Ritter siège au Ritterkreis sous le commandement de l'Ordensmarschall où il dispose d'un Salon Privé pour s'entretenir avec ses pairs.

Le Ritter peut se porter candidat au poste de Procureur. Le Procureur est mandaté pendant deux mois à instruire les procès internes dans la Salle des Procès.

Définition technique a écrit:
Droits de modération sur le forum:
Aucun

Droits de modération des groupes:
Aucun




RITTER

Betekent Ridder in het Nederlands

Definitie, zoals deze is omschreven in het Roleplay a écrit:


Materiële oorzaak:

Moet lid zijn van de Kapittel der Teutoonse Orde

Efficiënte oorzaak:

Op voorstel van een Hoogwaardigheidsbekleder en na onderzoek naar de kandidaat door de Ordenskreis, kan een lid van de Kapittel der Teutoonse Orde, na aanwijzing door de Hochmeister, een Ritter worden.

Formele oorzaak:

Hij zal een eed moeten afleggen waarin hij voorbeeldig gedrag beloofd richting zijn mede broeders en zusters der Teutoonse Orde en waarin hij zijn loyaliteit aan de Paus en de Teutoonse Orde beloofd.

Definitieve oorzaken:

Ritter neemt in het Ritterkreis, onder bevel van de Ordensmarschall, zitting, alwaar hij over een Privé Salon beschikt waar hij zich kan terugtrekken voor overleg met de andere Rittern.

Ritter kan zich kandidaat stellen voor de post van Procureur. De Procureur wordt gedurende twee maanden gemachtigd om de interne processen in de Salle des procès te onderhouden en te publiceren.

Omschrijving Technische definitie a écrit:


De matigingsrechten op het forum:
Geen enkel

De matigingsrechten van de groepen:
Geen enkel
Revenir en haut Aller en bas
Macbeth_Moray
[DE] Verwalter
[DE] Verwalter
avatar

Nombre de messages : 2546
Localisation RR : Schaffhausen

MessageSujet: Re: RITTER - Chevalier (F - N - D)   Mer Jan 18 2017, 13:17

Ablauf des Ritterschlages:

Der zum Ritter schlagende kniet vor dem Hochmeister nieder. Der Hochmeister führt den anwesenden Brüdern, Schwester und anderen Ordensmitgliedern auf, warum dieser zum Ritter geschlagen werden soll.
Anschließend wird der zum Ritter geschlagen werden soll aufgefordert seine Hand auf die  Heilige Reliquie zu legen und den Ritter Eid aufzusagen.


Ich, NAME schwöre feierlich im Angesicht des HERRN der Heiligen aristotelischen Kirche immer Treu zu dienen.
Ich, NAME schwöre ewige Treue dem Orden der Brüder vom Deutschen Haus Sankt Mariens in Jerusalem.
Ich schwöre, den Aristotelischen Glauben bis zu meinem letzten Atemzug zu verteidigen und mit beispielhaftem Vorbild nach den aristotelischen Werten zu leben.


Hochmeister antwortet:

Durch diese Tat und durch die mir verliehen Befugnisse die mir als Hochmeister übertragen wurden, vor dem gerechten und guten Blick des Schöpfers,
Vor den hier Anwesenden Brüdern und Schwestern, in Anwesenheit der unseren Heiligen Reliquie,
schlage ich Hochmeister Ritter NAME dich, NAME zum Ritter des Orden der Brüder vom Deutschen Haus Sankt Mariens in Jerusalem

Deus Manum Ducit

Ritter NAME, von diesem Tag an, seid ihr berechtige die Halskette und das Wappen eines deutschen Ordensritters zu tragen. Mögen sie euch immer an euren Schwur erinnern.
Von nun an könnt ihr die Krone eines Ordensritters über euren Wappen tragen.
Sei euch immer euren Aufgaben und Pflichten bewusst, seit ein stolzer, tapferer und gläubiger Ritter des Ordens.

_________________
Revenir en haut Aller en bas
Macbeth_Moray
[DE] Verwalter
[DE] Verwalter
avatar

Nombre de messages : 2546
Localisation RR : Schaffhausen

MessageSujet: Re: RITTER - Chevalier (F - N - D)   Mer Jan 18 2017, 13:22

RITTER

Definition Rollenspiele a écrit:

Material Ursache:
Muss ein Mitglied des Kapitels sein.

Effiziente Ursache:
Auf Vorschlag eines hohen Würdenträgers und nach Prüfung des Kandidaten durch den Ordenskreis, kann ein Mitglied des Kapitels durch den Hochmeister zum Ritter geadelt werden.

Cause formelle:
Eid als vorbildlich zu seinen Brüdern und Schwestern und Teutonic erneuert seine Treue zum Papst und den Deutschen Orden.

Causes finales:
Sitz der Ritter ist der Ritterkreis, der unter dem Kommando des Ordensmarschall wo es einen Salon Privé zu Gesprächen mit seinen Kollegen hat.

Der Ritter kann ein Kandidat für den Posten des Staatsanwalts sein. Der Ankläger ist für zwei Monate beauftragt, bei der Ausbildung von internen Studie in der Hall of Trials.



technische Definition a écrit:

Moderation Rechte auf dem Forum:
keine

Rechte Gruppen Moderation:
keine

_________________
Revenir en haut Aller en bas
Contenu sponsorisé




MessageSujet: Re: RITTER - Chevalier (F - N - D)   

Revenir en haut Aller en bas
 
RITTER - Chevalier (F - N - D)
Voir le sujet précédent Voir le sujet suivant Revenir en haut 
Page 1 sur 1
 Sujets similaires
-
» RITTER - Chevalier (F - N - D)
» Chevalier de la mort
» Dédicace au chevalier Martineau
» Chevalier Paladin enfin peint
» Chevalier du Grall (essai de peinture type kilt)

Permission de ce forum:Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum
Ordre Teutonique :: BARBACANE :: Règlement de l'Ordre Teutonique / Huisregels van de Teutoonse Orde :: Ritterskreis-
Sauter vers: