Ordre Teutonique

Ordre Teutonique

Ordre Militaro Religieux Aristotélicien des RR
Deutscher Orden / Geistlicher Ritterorden im RK

Teutoonse Orde / Militairgelovige Orde van de KR

 
Rome  AccueilAccueil  FAQFAQ  S'enregistrerS'enregistrer  Connexion  

Partagez | 
 

 Bewerbung von Maximilian

Voir le sujet précédent Voir le sujet suivant Aller en bas 
AuteurMessage
Maximilian
Neuling
Neuling
avatar

Nombre de messages : 9
Localisation RR : Reutlingen

MessageSujet: Bewerbung von Maximilian   Ven Juin 04 2010, 08:30

Nach einer Aufgabe sinnte es dem Schwarzkopf als er von dem Deutschen Ritterorden erfuhr. Nachdem die Armee ihm nicht zugesagt hatte, sie war einfach zu unorganisiert gewesen, hatte es ihm der Bericht des Ordens angetan. Max war gewillt zu den Guten zu hören, Friede seinem Land zu bringen und den Einwohnern. Er sah es als seine Pflicht gegenüber seinem Land an.

Am Tor des Wachposten angekommen stieg er von seinem Fuchshengst ab, packte ihn an den Zügeln und begann sein Begehr vorzubringen. "Guten Tag, mein Name ist Maximilian und ich komme aus dem kleinen Dorf Reutlingen zu Euch. Ich zähle ganze 25 überlebte Winter, was ich nicht der Arbeit auf einem Feld zu verdanken habe, obwohl ich ein Weizenfeld besitze. Doch darauf schuften tüchtige Bauern Reutlingens. Ich erfuhr gestern in einem Gespräch im Wirtshaus, dass es diesen Orden gibt und hörte interessiert die Ausführungen des mir fremden alten Mannes an. Er sagte mir, dass ich hierher reiten solle, wenn ich wirklich in den Orden will." Ein feines Lächeln zeichnete sich auf seinen markanten Gesichtszügen ab. "Und hier bin ich nun."
Revenir en haut Aller en bas
Otto
Gardien
avatar

Nombre de messages : 1246
Localisation RR : Poste de Garde

MessageSujet: Re: Bewerbung von Maximilian   Dim Juin 06 2010, 08:08

Otto hörte ein Pferd näher kommen und stieg auf den Torturm, um Ausschau zu halten. Der junge Mann fing an zu sprechen, bevor Otto überhaupt ein Wort loswerden konnte, daher stieg er schnell hinab und ließ das Tor öffnen.

Seid Gegrüßt, werter Maximilian.

Mit einem Blick zur Seite schickte er einen Knappen los, um Wärter Thorales zu verständigen.

Bis Bruder Thorales eintrifft, könnt Ihr hier euer Pferd und eure Bewaffnung loswerden. Er grinste.

Welcher Greis hat Euch denn hierher gesandt?
Revenir en haut Aller en bas
Maximilian
Neuling
Neuling
avatar

Nombre de messages : 9
Localisation RR : Reutlingen

MessageSujet: Re: Bewerbung von Maximilian   Dim Juin 06 2010, 15:45

Nun war es Max schon fast ein wenig unangenehm, als er den Wächter hinzutreten sah, dass er so laut gerufen und nicht ersteinmal geklopft hat. Er war wohl doch nervöser, als er von sich gedacht hatte. Er konnte nur hoffen, dass er nicht völlig geistig verwirrt auf den Wächter wirkte. Ein Gutes hatte das Ganze ja, er musste nicht noch einmal sein Anliegen vorbringen. Trotzdem galt es nun, einen möglichst guten und gesunden Eindruck zu machen.

"Guten Tag.", grüßte er ebenso und sah bei der Aufforderung kurz ein wenig überrascht drein. Andererseits, was hatte er erwartet? Das Pferd gab er also an den Knappen weiter, ebenso seinen Dolch. Mehr Waffen hatte er nicht, wüsste auch zu seiner Schande nicht damit umzugehen. "Mehr habe ich nicht bei mir." Welcher Greis? Himmel, wenn Max von allen Leuten die Namen erfragen würde, die er traf wäre er ein Leben beschäftigt und die sich auch noch merken zu müssen, sofern er danach fragen würde, wäre ein schier unmögliches Unterfangen.
"Seinen Namen kenne ich nicht. Doch er schien ein Wandersmann zu sein, der weit rumgekommen ist und viel gesehen und erlebt hat. Ich fand ihn und seine Geschichten interessant, kam mit ihm ins Gespräch und schließlich kamen wir auf Orden zu sprechen, als er mich fragte, was ich aus meinem Leben mache. Er hat mir von mehreren Orden erzählt, doch nur dieser erschien mir passend." Eine ziemlich lange Antwort auf eine kurze Frage, doch das machte dem Jungspund nun auch nichts mehr aus. Viel zu gespannt war er auf das Weitergehen des Tages und was er bringen würde.
Revenir en haut Aller en bas
LilaKuh08



Nombre de messages : 524
Localisation RR : Nürnberg ( Eichstätt )

MessageSujet: Re: Bewerbung von Maximilian   Mar Juin 15 2010, 14:23

Lila hatte die Kirche verlassen und schlenderte über den Burghof . Am Tor konnte sie Stimmen vernehmen. Scheinbar unterhielt sich Otto gerade mit einem Neuankömmling. So schritt Lila mit gezielten Schritten dorthin. Der junge Blondschopf begrüsste die beiden Herren. "Seit gegrüsst , Otto und der Herr." Lila schenkte Beiden ein Lächeln. "Mein Name ist Lila , ich bin Verwalterin des Ordens und heisse Euch Willkommen. Wie darf ich Euch nennen? und was führt Euch her?" Fragend schaute Lila den Mann an. Auch wenn momentan alles etwas verquer zu laufen schien, freute sich Lila über neue Anwärter.
Revenir en haut Aller en bas
Maximilian
Neuling
Neuling
avatar

Nombre de messages : 9
Localisation RR : Reutlingen

MessageSujet: Re: Bewerbung von Maximilian   Mer Juin 16 2010, 06:34

Max sah auf, als eine frauliche Stimme erklang. Dass es Otto also nichts gesagt hatte war klar und er erblickte ein blondes Weib. Lila, Verwalterin des Ordens. Endlich jemand, der ihn in den Orden einführen könnte, dachte der Schwarzkopf jedenfalls. Er verbeugte sich, wie es der Anstand verlangte, bevor er zu einer Antwort ansetzte, die sich in manchen Teilen wiederholten. Immerhin hatte er das Ganze schon Otto erzählt. "Maximilian ist mein Name, gerufen werde ich jedoch Max.", fing er an und erwiderte ihr Lächeln. "Ich war lange Zeit auf der Suche nach einer Aufgabe und scheine sie hier gefunden zu haben. Zumindest die Erzählungen über diesen Orden sagten mir zu. Ich habe schon einiges für mich durchgedacht, was mein Weg sein könnte, doch nichts schien so gut zu passen, wie der deutsche Ritterorden, der einiges in sich zu vereinen scheint." In einer kurzen Pause seiner Ausführungen überlegte er, ob er noch etwas anfügen sollte, entschied sich jedoch für einen Schluss. "Es wäre mir eine große Freude, wenn dieser Orden sich meiner annehmen würde."
Revenir en haut Aller en bas
LilaKuh08



Nombre de messages : 524
Localisation RR : Nürnberg ( Eichstätt )

MessageSujet: Re: Bewerbung von Maximilian   Jeu Juin 17 2010, 09:03

Lila lauschte den Worten von Max aufmerksam. "Wenn es Euer Wunsch ist , dem Orden zu dienen , so wollen wir Euch nicht daran hindern. Sagt , seid Ihr schon getauft?" Fragend richtete sie den Blick an den Neuankömmling und Lila hoffte , dass man ihm alsbald die Türe öffen würde. Doch bis es soweit war , würde sie ihm Gesellschaft leisten.


(( Ich kann leider keinen Zugang leisten zu den internen Räumen , also noch ein wenig Geduld. Kayon hat bereits eine PN erhalten in der Hoffnung , dass Du alsbald Zugang erhälst. ))
Revenir en haut Aller en bas
Maximilian
Neuling
Neuling
avatar

Nombre de messages : 9
Localisation RR : Reutlingen

MessageSujet: Re: Bewerbung von Maximilian   Jeu Juin 17 2010, 12:27

Ein erleichtertes Lächeln zeichnete sich auf seinen Zügen ab. Zwar hatte er nicht wirklich angenommen, dass ihm dieser Weg verwehrt werden würde, doch es tat gut, die Bestätigung nochmals zu hören. "Ja, ich bin bereits getauft. ", bestätigte er mit einem Nicken und fragte sich, worauf sie warteten. Er war begierig darauf endlich seinen Weg zu beschreiten mit all den Hindernissen und Abenteuern, die auf ihn warteten.

((Ich glaube, ich habe Zugang zu den internen Räumen. Zumindest sehe ich einiges mehr, als gestern noch. Muss ich in dem Saal für Neulinge dann posten?))
Revenir en haut Aller en bas
LilaKuh08



Nombre de messages : 524
Localisation RR : Nürnberg ( Eichstätt )

MessageSujet: Re: Bewerbung von Maximilian   Jeu Juin 17 2010, 12:33

Lila nickte. "Sehr schön. Tja, ich denke ... dann sollten wir uns auf den Weg machen. Wenn Ihr mir folgen wollt , so bringe ich Euch in den Saal der Neulinge. " Lila wandte sich um , um mit Max gen Burg zu gehen.

(( Na , des ja fein Wink Wusst i noch net ... dann folge mir mal Wink ))
Revenir en haut Aller en bas
Maximilian
Neuling
Neuling
avatar

Nombre de messages : 9
Localisation RR : Reutlingen

MessageSujet: Re: Bewerbung von Maximilian   Jeu Juin 17 2010, 13:19

Max´s Neugier wuchs schier ins Unendliche - eine lästige Eigenschaft des Schwarzkopfs. Abermals nickte er und lenkte die Schritte durchs Tor, hin zur Burg. Der Saal der Neulinge. Neulinge. Nun war er wohl ein Neuling, einer, da war er sich sicher, der in diesen Mauern richtig war. Tausend Fragen wollten sich ihren Weg bahnen, doch in dem Moment, in dem Max sie aussprechen wollte, waren sie auch schon vergessen. So war es sein eigenes Schweigen, das die Schritte begleitete.

((ok Smile ))
Revenir en haut Aller en bas
Contenu sponsorisé




MessageSujet: Re: Bewerbung von Maximilian   

Revenir en haut Aller en bas
 
Bewerbung von Maximilian
Voir le sujet précédent Voir le sujet suivant Revenir en haut 
Page 1 sur 1
 Sujets similaires
-
» Bewerbung von Maximilian
» Bewerbung Clothwig
» [RP] Bewerbung von Antediluvian
» Bewerbung von Constantia
» Bewerbung von "Balduin von Shenkenbach"

Permission de ce forum:Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum
Ordre Teutonique :: BARBACANE :: Poste de Garde / Wachtposten / Wachpost :: Archives / Archiv / Archief / Archivi-
Sauter vers: