Ordre Teutonique

Ordre Teutonique

Ordre Militaro Religieux Aristotélicien des RR
Deutscher Orden / Geistlicher Ritterorden im RK

Teutoonse Orde / Militairgelovige Orde van de KR

 
Rome  AccueilAccueil  FAQFAQ  S'enregistrerS'enregistrer  Connexion  

Partagez | 
 

 Bewerbung von Falrach Vogt

Voir le sujet précédent Voir le sujet suivant Aller en bas 
AuteurMessage
Falrach

avatar

Nombre de messages : 10
Localisation RR : Reutlingen
Niveau : Lvl 2

MessageSujet: Bewerbung von Falrach Vogt   Sam Juin 04 2011, 10:29

Müde von der langen Reise, merkt er gar nicht wie er durch den Torbogen des Ordens geht bis er aus seinem Wach-schlaf von einer festen Mänerstimme aufgeweckt wird.
Abrupt bleibt er vor dem breitbeinigen Man stehen, der mit einer Hellbarde bewaffnet ist und wahrscheinlich die Wache an diesem Tor war und verbeugt sich als er aufgefordert wird sich vorzustellen.
"Grüßt euch. Mein Name lautet Falrach Vogt aus Reutlingen in Wüttenberg. Ich arbeite dort als Tischler."
Auf die Frage über den grund seines besuchs antwortet er mit einem lächeln "Der Grund meines Besuchs ist es, das ich mich bei ihnen als Mitglied in ihrem Orden bewerben möchte."
Wartent auf eine Antwort vom Wächter des Ordenshauses...
Revenir en haut Aller en bas
Hägar
Ritter
Ritter
avatar

Nombre de messages : 983
Localisation RR : Lörrach
Niveau : Lvl 3 Schmied

MessageSujet: Re: Bewerbung von Falrach Vogt   Dim Juin 05 2011, 13:25

Ich grüße Euch werter Falrach Vogt. Tretet ein und stellt Euch doch bitte in den Räumen der Neulinge kurz vor. Anschließend könnt Ihr Euch in den Räumlichkeiten der Marienburg umsehen.
Revenir en haut Aller en bas
Falrach

avatar

Nombre de messages : 10
Localisation RR : Reutlingen
Niveau : Lvl 2

MessageSujet: Re: Bewerbung von Falrach Vogt   Dim Juin 05 2011, 15:36

Mit einem nicken gab er dem Mann zu verstehn das er dies tun wird aber....
"Entschuldigt Werter Herr aber wo finde ich diese Räumlichkeiten? Und gestadet mir bite noch eine Frage aber mit wem hab ich das Vergnügen?, fragte er mit einem lächeln.
Revenir en haut Aller en bas
Gast
Invité



MessageSujet: Re: Bewerbung von Falrach Vogt   Dim Juin 05 2011, 20:14

4. Brachtet am Nachmittag anno dominio 1459

Holgmer sah den Hochmeister an sich vorbei stiefeln wies schien war er wie immer recht beschäftigt und somit in Eile also wurde sein Gruß auch nur kurz erwiedert den er dem Hochmeister zu teil werden lies. Momentan war er auf dem Weg die Wachmanschaften zu ispizieren so war doch von Zeit zu Zeit notwendig dies zutun. Zufällig kam er auch am torhaus vorbei und grüßte die dortige Wache mit einem "Pax Tecum Bruder" und nickte Ihm zu da er bei Sinnen war war auch nicht auszusetzen, jedoch lies er sich einen kurzen Report geben über die Vorkommnisse der letzten Stunden. Dadurch erfuhr Holgmer auch vom Neuankömmling, da die Namen und die groben Daten von Besuchern immer im Wachbuch festgehalten wurden. So bekam der Ordensmarschall auch einen groben einen Überblick über dessen Begehr und Namen da dies die Wache noch im Kopf hatte. Somit führte sein Weg weiter auf eben jenen jungen Mann zu und er hielt inne vor diesem "Pax Tecum Falrach, ich bin Holgmer von Bretonia Bruder des deutschen Ordens. Wie ich hörte wollt Ihr dem Orden beitreten, auch hab ich wohl mitbekommen das ihr unseren werten Hochmeister schon kennen lernen durftet. Er ist immer etwas kurz angebunden da er viele Pflichten hat. So entschuldige ich mich sollte es so ausgesehen haben das man euch abfertigen würde und übernehme an dieser Stelle hier, s ist sowie so eher meine Aufgabe so bin ich doch der Ordensmarschall und habe ein auge auf die millitärischen Aspekte des Ordens. So auch das Torhaus." Kurz hielt holgmer inne und lies sein Gegenüber das gesagte verarbeiten bevor er erneut zu sprechen begann "Nun wie sieht es eigentlich aus habt Ihr Waffen dabei die müsste ich an mich nehmen für euren Schutz sorgen sorgen hinter den Mauern meine Brüder und ich." Wiederum wurde inne gehalten diesesmal solange bis seine gegenüber antworten konnte so diese Formailität abgehandeldt war würde er sein gegenüber natürlich persönlich in die Hallen der Neulinge bringen.
Revenir en haut Aller en bas
Falrach

avatar

Nombre de messages : 10
Localisation RR : Reutlingen
Niveau : Lvl 2

MessageSujet: Re: Bewerbung von Falrach Vogt   Jeu Juin 09 2011, 17:11

Etwas stoternt über das Latain und die ungewohnte Sprache antwortete er Holgmer : "Pa...Pax Tecum Holgmer".
Kurz nickte er auf die Frage ob er sich hier anmelden wollte:
"Ihr habt recht ich will mich bei euch anmelden und bin dankbar das man sich so schnell um mich gekümmert hat und dann auch noch vom Hochmeister persönlich und nun kümmert ihr euch um mich Holgmer".
Auf die Frage ob er irgendwelche Waffen bei sich hätte musste er verneinen :
"Die einzigen Waffen die ich bei mir trage sind meine Hände und mein Verstand", antwortete er lächelnt.
Revenir en haut Aller en bas
Gast
Invité



MessageSujet: Re: Bewerbung von Falrach Vogt   Jeu Juin 09 2011, 21:43

4. Brachtet am Nachmittag anno domini 1459

Holgmer hörte was der Aspirant da von sich gab und dachte so bei sich ob er jenen Neuling wohl mit seinen Worten etwa überrumpelt hatte. Nichtsdestotrotz lauschte der Bruder weiter den Worten des Mannes welche Dieser da von sich gab. Hätte er einen Speer dabei gehabt hätte er sich dran gestützt doch so lag die eine Hand locker am Knauf des Schwertes welches unter dem Mantel verborgen war der über die linken Schulter hing und wo auf Brusthöhe das schwarz Balkenkreuz des Ordens prangte. Als Falrach nun zuende gekommen war schmunzelte der Großmarschall leicht und meinte "Man könnte auch sagen Friede sein mit Dir, so würd es übersetzt klingen s Pax Tecum. Mir persönlich gefällt der lateinische Ausspruch besser als s deutsche Gegenstück, aber zuweilen sollet man vielleicht auch den deutschen Gruß wählen" Leicht wurd die Mundwinkel nach oben gezogen und geschmunzelt. "Also Waffen habt Ihr keine, dann muss ich euch auch keine abnehmen und wir können nach drinnen gehen. So Ihr mir folgen wollt...?!" Holgmer wies ins innere der Burg und zum nächsten Tor hin was sich weiter drinnen auftat und setzte sich in Bewegung als der Neuling sich in Bewegung setzte um neben diesem herzulaufen und etwas Smalltalk zu betreiben während er den >>>Saal der Neulinge<<< ansteuerte.
Revenir en haut Aller en bas
Falrach

avatar

Nombre de messages : 10
Localisation RR : Reutlingen
Niveau : Lvl 2

MessageSujet: Re: Bewerbung von Falrach Vogt   Sam Juin 11 2011, 09:00

Schnell machte er sich daran Holgmer zu den Saal der Neulinge zu folgen.
Revenir en haut Aller en bas
Contenu sponsorisé




MessageSujet: Re: Bewerbung von Falrach Vogt   

Revenir en haut Aller en bas
 
Bewerbung von Falrach Vogt
Voir le sujet précédent Voir le sujet suivant Revenir en haut 
Page 1 sur 1
 Sujets similaires
-
» Bewerbung von Falrach Vogt
» Bewerbung Clothwig
» [RP] Bewerbung von Antediluvian
» Bewerbung von Constantia
» Bewerbung von "Balduin von Shenkenbach"

Permission de ce forum:Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum
Ordre Teutonique :: BARBACANE :: Poste de Garde / Wachtposten / Wachpost :: Archives / Archiv / Archief / Archivi-
Sauter vers: