Ordre Teutonique

Ordre Teutonique

Ordre Militaro Religieux Aristotélicien des RR
Deutscher Orden / Geistlicher Ritterorden im RK

Teutoonse Orde / Militairgelovige Orde van de KR

 
Rome  AccueilAccueil  FAQFAQ  S'enregistrerS'enregistrer  Connexion  

Partagez | 
 

 [RP] Ankunft von Lord_Bodhi

Voir le sujet précédent Voir le sujet suivant Aller en bas 
AuteurMessage
Lord_Bodhi
Neuling
Neuling


Nombre de messages : 18
Localisation RR : Frankfurt

MessageSujet: [RP] Ankunft von Lord_Bodhi   Dim Nov 13 2011, 04:06

Lange hatte er sich diesen Schritt überlegt, doch nun wollte er Taten folgen lassen. Carpe Diem.
Nach einer doch recht beschwerlichen Reise mit einem recht alten Pferd kam Bodhi am Wachtor der Ordensburg an.
Ein grimmiger Wächter musterte ihn von oben bis unten und gab ihm mit einer Handbewegung zu verstehen, dass er in respektvollem Abstand stehen zu bleiben hatte.


Grüß Gott der Herr, mein Name ist Lord_Bodhi von Nibelungen und ich erbiete Grüsse aus meiner Heimat Frankfurt und erbitte Einlass in eure Burg. Ich würde gerne den Weg eines Ordensbruders einschlagen und meine Bewerbung abgeben.

Bodhi wartete höflichst auf Antwort und strich dem Pferd über die Nase, dessen warmer Atem sich zu Nebel formte, war es doch recht kalt an diesem Morgen.
Revenir en haut Aller en bas
Clothwig

avatar

Nombre de messages : 408
Localisation RR : Frankfurt / Fürstentum Mainz
Niveau : 1

MessageSujet: Re: [RP] Ankunft von Lord_Bodhi   Dim Nov 13 2011, 04:14

Clothig ging über den Burghof und merkte, dass sich am Tor die Wache umschaute.
Ein neuer Besucher, dachte er sich und ging zum Tor.
Dort angekommen, stellte er fest, es das es Bodhi war...schnellen Schrittes ging er zur Wache.


Es ist in Ordnung Otto, dieser Herr hier darf passieren.

Danach schaute er Bodhi an...

Pax Vobiscum Bodhi. Ich freue mich, dich auf der Marienburg unserem Sitz und Heim willkommen zu heißen und ebenso, dass du dich entschieden hast, deinen Glauben in unsere Dienste zu stellen...
Hochmeister Hägar wird schnellstmöglich von deiner Bewerbung erfahren, aber ich denke, dass es da keine Beanstandungen geben wird...
doch nun komm erst einmal herein...
Revenir en haut Aller en bas
Lord_Bodhi
Neuling
Neuling


Nombre de messages : 18
Localisation RR : Frankfurt

MessageSujet: Re: [RP] Ankunft von Lord_Bodhi   Dim Nov 13 2011, 04:34

Bodhi vernahm eine bekannte Stimme und sein Gesicht erhellte sich und wurde vor Freude auch schon etwas wärmer. Im Schatten des Burgtores war der kalte Wind nicht so deutlich zu spüren wie draussen auf den ungeschützten Wegen.

pax vobiscum Clothwig, es freut mich euch hier zu sehen.
Ich würde gerne mein Pferd absatteln und eine Kleinigkeit an Stärkung für uns Beide wäre auch schön. Gepäck habe ich nicht viel dabei und meinen Stab kann gerne der Wächter haben, sollte es als Waffe angesehen werden. Ich bin schon etwas älter und daher nutze ich ihn gerne als Stütze. Hoffe es macht nichts aus. Nur ohne bin ich recht langsam, die Kälte macht meinen Knochen doch schon recht zu schaffen.


Er folgte Clothwig in den Burghof und führte sein Pferd an der Hand hinein. Das alte Streitroß schien sich hier wohlzufühlen, nahm es doch direkt Witterung auf und wollte in Richtung der Ställe ziehen.
Revenir en haut Aller en bas
Hägar
Ritter
Ritter
avatar

Nombre de messages : 983
Localisation RR : Lörrach
Niveau : Lvl 3 Schmied

MessageSujet: Re: [RP] Ankunft von Lord_Bodhi   Dim Nov 13 2011, 06:05

Hägar hatte von der Ankunft eines neuen Bewerbers erfahren und schickte sofort einen Boten zur Wache mit einem Passierschein.
Revenir en haut Aller en bas
Contenu sponsorisé




MessageSujet: Re: [RP] Ankunft von Lord_Bodhi   

Revenir en haut Aller en bas
 
[RP] Ankunft von Lord_Bodhi
Voir le sujet précédent Voir le sujet suivant Revenir en haut 
Page 1 sur 1
 Sujets similaires
-
» [RP] Ankunft von John Striguil
» [Rp] Ankunft von Kayon
» Ankunft von Comyr
» [RP] Ankunft von Taodan
» Ankunft des Ordensbeauftragten des Reichmarschalls

Permission de ce forum:Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum
Ordre Teutonique :: BARBACANE :: Poste de Garde / Wachtposten / Wachpost :: Archives / Archiv / Archief / Archivi-
Sauter vers: